Aktuelles

Am vergangenen Freitag konnte eine kleine Delegation der Renninger Feuerwehr den Rohbau der neuen Drehleiter, die bei der Firma Magirus in Ulm gefertigt wird, begutachten. Dabei stand die Rohbauabnahme des Fahrzeugs auf dem Programm, das voraussichtlich Ende Mai ausgeliefert werden kann...

Mit der so genannten #bluelightfirestation-Challenge machen seit einigen Wochen weltweit Feuerwehren auf ihr ehrenamtliches Engagement aufmerksam, das natürlich ebenfalls von der Corona-Pandemie und dem Lockdown betroffen ist...

Eine gut gepflegte Tradition in der Feuerwehr Renningen sind die Weihnachtsfeiern bzw. die Jahresabschlussfeiern. Zeit ein wenig das Jahr Revue passieren zu lassen und das Jahr ausklingen zu lassen. Allerdings durch die weltweite Corona-Pandemie ist ein persönliches...

Die Ehrung für die Preisträger des Stadtradelns fand in diesem Jahr pandemiebedingt in sehr kleinem Rahmen im Bürgerhaus statt. Dennoch kann sich das Gesamtergebnis der Stadt Renningen sehen lassen, das zwischen dem 14.9. und 4.10. "erradelt" wurde...

Der bundesweite Warntag wird jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt.

Dazu werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in allen 16 Ländern, in den Landkreisen und in den Kommunen mit einem Probealarm die Warnmittel wie beispielsweise Sirenen und Laut- sprecherwagen ausgelöst. Zudem wird mit der Warn-App NINA (Notfall-Informations- und Nach- richten-App des Bundes) eine Probewarnmeldung versendet...

Am frühen Montagmorgen brach eine Delegation der Renninger Feuerwehr nach Rendsburg im Herzen von Schleswig-Holstein auf, um den dort bei der Firma Ziegler gebauten GW-Logistik (GW-L2) in Empfang zu nehmen. Nach einer ausführlichen Einweisung fand die Abnahme des Feuerwehrfahrzeugs statt...

Der Bau des neuen Gerätewagen Logistik (GW-L2) ist in vollem Gange. Das Fahrzeug befindet sich momentan bei der Firma Ziegler in Rendsburg (Schleswig-Holstein) und wird dort bis Mitte August fertig gestellt...

Still ist es geworden in der Renninger Jahn- bzw. Emil-Höschele-Straße und der Malmsheimer Wankelstraße. Wo noch im Januar und Februar an vielen Abenden der Woche Übungsdienste abgehalten wurden, ist nun Ruhe eingekehrt. Die beiden Feuerwehrhäuser wirken beinahe verwaist. Mit den Lockdown-Maßnahmen der Bundesregierung und der Landesregierungen kam auch der Übungsdienst der Feuerwehren zum Erliegen...

"Die Corona-Pandemie hat in Deutschland und weltweit einschneidende Folgen für jeden von uns. Doch die Pandemie lässt Menschen aller Nationen ungeachtet ihrer Herkunft oder Religionszugehörigkeit weltweit zusammenwachsen, ihre Sorgen und Schmerzen miteinander teilen und füreinander da sein"...

Aufgrund der weltweiten Entwicklungen rund um die Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) ausgehend vom Coronavirus SARS-CoV-2 und nach ersten Erkrankungen auch im Landkreis Böblingen in den letzten Wochen stellt Ihnen die Stadt Renningen im nachfolgenden Link Verhaltenstipps und Informationen verschiedenster Art bereit...

Am Samstag, dem 15.02.2020 fand um 19.00 Uhr in der Schulturnhalle in Malmsheim die diesjährige Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Renningen statt...