Einsatzart: Kleinbrand Einsatzort: Benzstraße
Alarmzeit: 07:11 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW1, HLF 20/16, DLA(K) 23-12, MTW, LF 20/16

 

Einsatzbericht


Mitarbeitende eines Supermarkts in der Benzstraße bemerkten am Samstagmorgen in einem Lagerraum eine starke Rauchentwicklung aus einer im Markt abgestellten Bodenreinigungsmaschine. Unmittelbar nach der Feststellung geriet die Maschine, vermutlich infolge eines technischen Defekts, in Brand, der von Mitarbeitenden mit einem Feuerlöscher selbst gelöscht werden konnte. Die durch die Brandmeldeanlage alarmierte Feuerwehr kontrollierte die Putzmaschine und beförderte sie vor das Gebäude. Ferner wurden umfassende Belüftungsmaßnahmen in der bisweilen verrauchten Verkaufsfläche durchgeführt. Da zwei Mitarbeitende des Marktes über Beschwerden im Hals klagten, wurden diese vom Rettungsdienst vor Ort untersucht und wieder entlassen. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich neben acht Mitarbeitern noch vier Kunden im Geschäft. Das Gebäude blieb unbeschädigt. Die Feuerwehr konnte den Einsatz gegen 8 Uhr beenden. 

 

Einsatzbilder


220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_01
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_01
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_02
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_02
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_03
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_03
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_04
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_04
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_05
220813_Reinigungsmaschine_brennt_Edeka_05