Einsatzart: Kleinbrand Einsatzort: Leonberger Straße
Alarmzeit: 01:25 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, HLF 20/16, KdoW

 

Einsatzbericht


Zu einem Motorbrand an einem Pkw kam es in der Nacht zu Samstag. Gegen 1:25 Uhr stoppte der Fahrer eines BMW Kombi sein Fahrzeug in der Haltebucht in der Leonberger Straße kurz vor der Ortseinfahrt nach Renningen, nachdem er den Brand an seinem Pkw bemerkt hatte. Die Feuerwehr löschte den beim Eintreffen bereits im gesamten Motorraum brennenden BMW mit Wasser unter Zusatz des Sonderlöschmittels F500. Für die Nachlöscharbeiten und um besser an den Brandherd kommen zu können, wurde der Motor mit dem hydraulischen Spreizer geöffnet. Verletzt wurde niemand. Der Einsatz konnte gegen 2:20 Uhr beendet werden.  

 

Einsatzbilder


210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_01
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_01
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_02
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_02
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_03
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_03
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_04
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_04
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_05
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_05
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_06
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_06
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_07
210807_Motorbrand_Pkw_Leonbergerstr_07