Einsatzart: Kleinbrand Einsatzort: Parkplatz an der K1007
Alarmzeit: 12:17 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW1, HLF 20/16

 

Einsatzbericht


Am Dienstagmittag wurde der Feuerwehr ein brennender Baumstumpf an einem Parkplatz an der K1007 in Richtung Ihinger Hof gemeldet. Beim Eintreffen war die Straßenmeisterei mit einem Wasser führenden Fahrzeug bereits vor Ort und hatte mit der Brandbekämpfung begonnen. Die Feuerwehr löschte das offene und sichtbare Feuer zunächst mit einem C-Rohr unter Atemschutz ab, bevor der teilweise morsche Baumstumpf mit der Motorsäge zersägt wurde, um an die abzulöschenden Glutnester zu gelangen. Im Anschluss daran wurde die Einsatzstelle an die Straßenmeisterei übergeben, die den Stumpf mit einem Bagger entfernte. Der Feuerwehreinsatz konnte gegen 13:30 Uhr beendet werden. 

 

Einsatzbilder


210406_Brennender_Baumstumpf_1
210406_Brennender_Baumstumpf_1
210406_Brennender_Baumstumpf_2
210406_Brennender_Baumstumpf_2
210406_Brennender_Baumstumpf_3
210406_Brennender_Baumstumpf_3
210406_Brennender_Baumstumpf_4
210406_Brennender_Baumstumpf_4
210406_Brennender_Baumstumpf_5
210406_Brennender_Baumstumpf_5
210406_Brennender_Baumstumpf_6
210406_Brennender_Baumstumpf_6
210406_Brennender_Baumstumpf_7
210406_Brennender_Baumstumpf_7