Einsatzart: Unwettereinsatz Einsatzort: B464
Alarmzeit: 04:02 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, KdoW, HLF 20/16

 

Einsatzbericht


Dem böigen Wind des Sturmtiefs "Petra", das vor allem südlich der Donau erhebliche Regenfälle und Sturmschäden verursachte, konnte ein Baum im Bereich der B464 nicht mehr standhalten und fiel auf die Fahrbahn. Mit der Motorsäge wurde der Baum, der die Einfädelspur zur B464 kurz nach dem provisorischen Kreisverkehr in Fahrtrichtung Magstadt bedeckte, zersägt und am Straßenrand gelagert. Nach der Reinigung der Straße konnte der Einsatz gegen 4:30 Uhr beendet werden. 

 

Einsatzbilder


200204_Baum_auf_Fahrbahn_1
200204_Baum_auf_Fahrbahn_1