Aktuelles

Nach 2 1/2 Jahren der Corona-Pandemie war es nun wieder möglich, den Partnerfeuerwehren in Niederösterreich einen Besuch abzustatten. Anlass war nicht nur die Fahrzeugübergabe des neuen HLF1 der Feuerwehr Feinfeld und das zwei Wochen zuvor stattgefundene 140-jährige Jubiläum der Feuerwehr Röhrenbach, sondern auch die Kameradschaftspflege mit den österreichischen Freunden. 

Vor dem Feuerwehrhaus in Feinfeld fand freitags die Feldmesse mit Segnung der Tragkraftspritze statt, sonntags folgte dann ein Traktorfrühschoppen, bei dem zahlreiche Gefährte teilnahmen. Die Feuerwehr Renningen durfte anlässlich der Fahrzeugübergabe ein Strahlrohr für das neue Einsatzfahrzeug übergeben. Zum Jubiläum in Röhrenbach überreichte Kommandant Erhard Mohr Schlauchmaterial mit 140 Metern Länge. Beide Geschenke werden bei den Partnerfeuerwehren im Einsatzdienst eingesetzt. Herzlichen Glückwunsch den Freunden in Österreich zum neuen Fahrzeug bzw. zum 140-jährigen Bestehen!

 

 

Bilder:


220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_01
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_01
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_02
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_02
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_03
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_03
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_04
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_04
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_05
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_05
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_06
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_06
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_07
220610_FAhrzeuguebergabe_Feinfeld_07