Einsatzart: Umwelteinsatz Einsatzort: Gottfried-Bauer-Straße
Alarmzeit: 14:43 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, RW1

Einsatzbericht

Der Fahrer eines Audi ist am Montagnachmittag, den 23.7.12 in der Gottfried-Bauer-Straße mit einem entgegenkommenden Traktor kollidiert. Nach Polizeiangaben sei der Pkw-Lenker möglicherweise durch eine gesundheitliche Beeinträchtigung urplötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten. Da aus dem Pkw Motorenöl ausgetreten war und die Straße verunreinigte, wurde die Feuerwehr zu dessen Beseitigung alarmiert. Umsichtige Passanten hatten bereits mit Hilfe von Sand das Einlaufen in den Straßengulli verhindert. Die Betriebsstoffe wurden abgestreut und fachgerecht entsorgt. Bevor der Traktor geborgen werden konnte, musste die zerbeulte Stahlradfelge mit einem Trennschleifer aufgeflext werden, um einen Umlauf des Rades wiederherzustellen. Gegen 15.40 Uhr war der Einsatz beendet.

 
Einsatzbilder

120723_vu_pkw_vs._trakor_1
120723_vu_pkw_vs._trakor_1
120723_vu_pkw_vs._trakor_2
120723_vu_pkw_vs._trakor_2
120723_vu_pkw_vs._trakor_3
120723_vu_pkw_vs._trakor_3
120723_vu_pkw_vs._trakor_4
120723_vu_pkw_vs._trakor_4
120723_vu_pkw_vs._trakor_5
120723_vu_pkw_vs._trakor_5