Aktuelles

Seit vielen Jahrzehnten bereits besitzt die Feuerwehr zwischen Bauhof und Kläranlage einen hölzernen Feuerwehrübungsturm, der den Kameradinnen und Kameraden zu Übungszwecken dient. Im Rahmen der Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen des Bauhofs wurde der Feuerwehr von Seiten der Stadt eine Erweiterung des Übungsgeländes zugesichert, die in Eigenregie der Feuerwehr stattfindet. Nachdem über mehrere Wochen hinweg vorbereitende Arbeiten getätigt wurden, verlegten nun einige Kameraden am Samstagmorgen auf ca. 150 qm Pflastersteine, um das Übungsgelände in Richtung Kläranlage und nach Westen hin zu erweitern. In weiteren Arbeitsschritten soll im Verlauf der Ausbaumaßnahmen ein Container platziert werden, innerhalb dem unter anderem ein Wohnungsbrand simuliert werden kann. Insgesamt gewinnt das Übungsgelände die Möglichkeit viele verschiedene Szenarien realitätsnah trainieren zu können. 

 

Bilder:


190629_Erweiterung_Turm_02
190629_Erweiterung_Turm_02
190629_Erweiterung_Turm_03
190629_Erweiterung_Turm_03
190629_Erweiterung_Turm_04
190629_Erweiterung_Turm_04
190629_Erweiterung_Turm_05
190629_Erweiterung_Turm_05
190629_Erweiterung_Turm_06
190629_Erweiterung_Turm_06
190629_Erweiterung_Turm_07
190629_Erweiterung_Turm_07
190629_Erweiterung_Turm_08
190629_Erweiterung_Turm_08
190629_Erweiterung_Turm_09
190629_Erweiterung_Turm_09
190629_Erweiterung_Turm_10
190629_Erweiterung_Turm_10
190629_Erweiterung_Turm_11
190629_Erweiterung_Turm_11
190629_Erweiterung_Turm_12
190629_Erweiterung_Turm_12
190629_Erweiterung_Turm_13
190629_Erweiterung_Turm_13
190629_Erweiterung_Turm_14
190629_Erweiterung_Turm_14